Kinding und Altmühltal

Der staatlich anerkannte Erholungsort Kinding liegt im Zentrum des Naturparks Altmühltal, wo die Täler
der Anlauter, der Schwarzach und der Altmühl zusammentreffen.

Schroffe Felsen wechseln ab mit beschaulichen Wiesen, ausgedehnten Wäldern und sonnendurchglühten Wacholderhängen.



Viele Bilder und Informationen zum Naturpark Altmühltal - Freizeit, Kultur, Natur - finden Sie auch unter:
Naturpark Altmühltal - Freizeit



Durch die zentrale Lage ist Kinding ein idealer Ausgangspunkt für viele Urlaubsaktivitäten:

Radfahrerparadies - über 600 km ausgebaute Radwege
(Fahrradgarage, Kartenmaterial, Werkzeug und Fahrradverleih im Haus)

Wanderparadies mit Lehrpfaden

Bootstouren auf der Altmühl

Angeln

Fossiliensteinbruch für Hobbysammler

5 km zum Freizeitzentrum Kratzmühle mit 15 Hektar Badesee, Minigolf, Seerestaurant und Technikmuseum

Hallen- und Freibäder

Golfplatz Beilngries

Waldhochseilgarten Beilngries

10 km zum Rhein-Main-Donau-Kanal mit Ausflugsschiffen

Jagdfalkenhof, Kristallmuseum und Sommerrodelbahn in Riedenburg

Tropfsteinhöhle Schulerloch

Befreiungshalle in Kelheim, Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg

Bischofsstadt Eichstätt mit Juramuseum

Römer- und Bajuwarenmuseum - Weltkulturerbe Römischer Limes

Nürnberg 60 km, München 100 km, Regensburg 60 km, Ingolstadt 30 km


Radfahrer Wanderer
Bootwanderer Ausflugsschiff